Studienfahrt des Fachbereichs Englisch nach Schottland 2016

Studienfahrt nach Israel

Ein besonderer Höhepunkt des Schuljahres 2014 war die Studienfahrt des Fachbereichs Politikwissenschaft nach Israel. Innerhalb einer Woche war es uns vergönnt dieses Land mit all seinen Schönheiten, gesellschaftlichen Widersprüchen und kulturellen Besonderheiten kennenzulernen. 

Ausgangspunkt war zunächst Jerusalem, die „Sehnsuchtstadt“ der drei monotheistischen Weltreligionen, ein Ort an dem überall und jederzeit 4000 Jahre Geschichte spürbar werden.  

Für alle beeindruckend war der Besuch in der Holocaust-Gedenkstätte „Yad Vashem“.  

Eine Tour ins benachbarte, durch Checkpoints und Mauer abgetrennte Bethlehem mit dem Besuch eines Theaterprojektes in einem palästinensischen Flüchtlingslager führte den Teilnehmern die konkrete Lebenssituation der arabischen Bevölkerung in den von Israel besetzten Gebieten vor Augen.

In TelAviv/Yafo durften wir das moderne, urbane Israel kennenlernen. Hochhäuser, Bauhaus-Architektur und ein beeindruckender Strand machen eine lebendige und unglaublich entspannte Großstadt aus, die nicht zuletzt mit einem spannenden Nachtleben aufwarten kann.

Studienfahrten